LEBENSLAUF

Schulbildung

  • 1983 bis 1987

    1987 bis 1991

    1991 bis 1996


    1996

    2004 bis 2007

  • Volksschule Allhartsberg.

    Hauptschule Allhartsberg.

    HTBLuVA Waidhofen/Y., Elektrotechnik - Ausbildungszweig Energietechnik und Leistungselektronik.

    Reifeprüfung, Abschluss mit gutem Gesamterfolg.

    MBA - Studium (Master of Business Administration) berufsbegleitend an der Sales Manager Akademie Wien.
    belegte Fächer: Marketingmanagement, Unternehmensführung, Finanzmanagement, Betriebswirtschaftslehre; Wahlfächer: Projektmanagement und Produktmanagement.
    Abschluss Ende 2007 mit Magna Cum Laude.

Berufliche Tätigkeit

  • 1997 bis 1999

  • Technischer Angestellter bei Firma Ing. Engelmann & Co KG, Sarmingstein.
    Aufgabengebiete: Service- und Inbetriebnahmen von DDC-Regelungen, Projektabwicklung bei Großanlagen.
    Übernahme der technischen Leitung für den Firmenbereich Gebäudeautomation.

  • 2000

  • Technischer Angestellter bei Firma Universum Entwicklungs- & Vertriebs GmbH, Gaflenz.
    Aufgabengebiete: Projektierung, Inbetriebnahmen und technischer Support für Gebäuderegelungssysteme.

  • 2001 bis 2010

  • Technischer Angestellter bei Firma Harreither GmbH, Gaflenz.
    Aufgabengebiete:
    System- und Anwendungstechnik, Service- und Inbetriebnahmen von Kesselanlagen, Wärmepumpen und Regelungen.
    Diverse Produktentwicklungen (Pufferspeicher, Wärmepumpen).
    Planungen von HLK- und regelungstechnischen Projekten.

  • 2006 bis 2010

  • Technischer Leiter bei Firma Harreither GmbH, Gaflenz.
    Aufgabengebiete:
    Produktentwicklungen einschließlich Projektmanagement.
    Organisation und Durchführung von Präsentationen und technischen Produktschulungen.
    Planung und Bauleitung von HLK- und regelungstechnischen Projekten.

  • Jänner 2011

    März 2011

    April 2011

    Jänner 2013

  • Firmengründung; Gewerbeanmeldung Mechatronik.

    Ausbildung zur Befähigungsprüfung für Ingenieurbüros.

    Gewerbeanmeldung Ingenieurbüro.

    Gründung der "Ingenieurbüro Heigl GmbH" und Einbringung des bestehenden Einzelunternehmens.